Wir verwenden Cookies
Sieben Meilen benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
x

Neubesohlung von Wanderschuhen & Wanderstiefeln

Dinge von Wert, lohnen sich zu erhalten.

In unserer heutigen Wegwerfgesellschaft wird vieles zu schnell ausgetauscht oder ersetzt. Was oft allerdings vergessen wird, ist die Möglichkeit der Reparatur. Diese ist meistens viel günstiger als eine Neuanschaffung und schont die Ressourcen und somit auch unsere Umwelt. Viele Schuhe und Stiefel aus unserem Sortiment lassen sich wiederbesohlen. Ob es tatsächlich möglich ist, entscheidet die Konstruktion: hier zahlt sich also später aus, wenn man sich mal richtig gutes Schuhwerk angeschafft hat.

Wie läuft die Wiederbesohlung Ihrer Wanderschuhe ab?
Sie kommen bei uns vorbei, damit wir fachlich bewerten können, in welchem Zustand Ihre Schuhe sind. Ist eine Neubesohlung möglich und ist das Obermaterial ausreichend "in Schuss", senden wir die Schuhe zum jeweiligen Hersteller. Der kann den gesamten Sohlenblock auswechseln, so dass auch die Dämpfung wieder vollständig hergestellt ist.

Sollten die Wanderschuhe darüber hinaus noch kleine "Wehwechen" haben, können wir auch in unserer Werkstatt die nötigen Arbeiten durchführen. Kommen Sie am besten einfach vorbei, dann können wir alles gemeinsam besprechen.

Zur Veranschaulichung des Ablaufs: ein Video von unserem Lieferanten Lowa